Liebe Trainierende

Wir freuen uns sehr, Sie ab kommenden Montag wieder bei uns im Training begrüssen zu dürfen. Mit entsprechenden Schutzmassnahmen sind wir ja mittlerweile alle geübt. Gerne weisen wir Sie nochmals auf die nötigen Anpassungen innerhalb des Trainings hin.

Schutzkonzept per 19.4.21

Bitte kommen Sie nur ins Training, wenn Sie gesund sind und nur unter vorgängiger Anmeldung online oder per E-Mail/Telefon.

Massnahmen Training:

  • Bitte lassen Sie jeweils ein Gerät Abstand zum nächsten Trainierenden
  • Auch während des Wechsels von einer Trainingsstation zur nächsten muss der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden
  • Ein- und Ausgang sind je nach Praxis markiert, um das Kreuzen der Personen möglichst zu vermeiden
  • Das Tragen einer Maske ist Pflicht
  • Jedes Gerät nach der Benutzung desinfizieren
  • Maximale Trainingszeit 90 Minuten (Max. 20 Minuten auf den Ausdauergeräten)
  • Längere Unterhaltungen oder Pausieren sind zu vermeiden um Personenansammlungen zu vermeiden

Massnahmen Gruppenkurse:

  • Das Tragen einer Maske ist Pflicht (Ausnahmen gelten für Kinder und Jugendliche)
  • Gruppengrösse auf Grund der Platzverhältnisse eingeschränkt
  • Ein Mindestabstand von 1.5m muss jederzeit eingehalten werden, auch im Eingangsbereich und in den Garderoben

Nach einer längeren Trainingspause kann der Wiedereinstieg ins Training etwas schwierig sein, bitte melden Sie sich bei uns, wir unterstützen Sie gerne dabei.

Dass sich der zweite „Lockdown“ so lange hinzieht, hätte niemand gedacht. Als kleines Unternehmen treffen uns die daraus folgenden Umsatzeinbussen besonders. Wir machen es trotzdem möglich, Ihnen den Time-Stop gutzuschreiben und stellen Ihnen somit frei, aus Solidarität darauf zu vezichten. Wir weisen allerdings darauf hin, dass wir für das laufende Abo keinen weiteren TimeStop für Ferien gewähren können.

Wir danken Ihnen für Ihre Treue und die gegenseitige Rücksichtnahme.